Roland 1. Sen. – Altenwerder 3:3 (1:2)

Zu unserem Punktspiel am 19.11.2021 kam der Tabellenerste Altenwerder nach Wedel.

Bereits nach 4 Spielminuten lag der Ball im Altenwerder Tor. Marco Meins konnte sich im Strafraum des Gegners behaupten und aus kurzer Distanz einschießen.

Jetzt nahm das Spiel Fahrt auf und wir erspielten uns einige gute Chancen die leider nicht zum Ausgleich führten.

Dann wurde zur Pause gepfiffen.

Halbzeitstand 1:2

Mit Beginn der 2. Halbzeit setzten wir unser offensives Spiel fort und hatten durch Thomas Urban und Artur Kreter zwei gute Chancen, die aber leider immer noch nicht zum Torerfolg führten. Dann war es Artur Kreter der in der 49. Spielminute das 2:2 machte.

Das Spielgeschehen spielte sich nunmehr im Mittelfeld ab. Wir ließen Altenwerder nicht mehr so viel Spielraum und machten die Räume zu. Wir kamen durch Marco Meins, der immer wieder gefährlich vor dem 16ner von Altenwerder auftauchte, zu guten Möglichkeiten ein Tor zu machen.

In der 63. Spielminute kam Altenwerder über drei Station in unseren Strafraum und konnte aus kurzer Distanz zum 2:3 einschießen. Jetzt drängten wir Altenwerder in ihren Strafraum und hatten einige guten Chancen zum Ausgleich.

In der letzten Spielminute war es Torsten Schulz, der das vielumjubelte 3:3 machte.

Dann war Schluss.

Fazit

Wir haben gegen den Tabellenführer eine Tolle Mannschaftsleistung abgegeben. Wir hätten auf Grund der Chancen das Spiel gewinnen müssen.

Kader

Marcus Richter, Torsten Rockar, Michael Schlick, Said Ziadi, Olli Meier, Thomas Urban, Artur Kreter, Sven Ahrens, Anucha Wongwatana, Marco Meins, Torsten Schulz, Janni Siomos, Stephan Kurowski, Dirk Klindtwort, Thilo Rentzow, Osman Yakar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.