Senioren unterliegen klar gegen Hemdingen-Bilsen

thumb image

Senioren BZL01, 20. Spieltag: FC Roland Wedel 1. Sen. – TUS Hemdingen-Bilsen 1. Sen. 0:7 (0:7)

Unsere Senioren hat am heutigen Freitag eine echte Packung gegen Hemdingen-Bilsen kassiert. Das Spiel wurde bereits in der ersten Halbzeit entschieden, in der wir katastrophal spielten. Im zweiten Durchgang konnten wir uns zumindest stabilisieren.

 

Spielbericht

Das Spiel war noch nicht einmal 10 Minuten alt, da musste Karsten Langeloh schon viermal den Ball aus dem Tor holen. Unser Abwehrverhalten war eine Katastrophe. Hemdingen spielte mit uns Katz und Maus, während wir nicht den Ball aus unserer Spielhälfte bekamen.

Hemdingen machte Druck und erhöhte das Ergebnis bis zur Pause auf 0:7. Der Schiri hatte mit uns ein Einsehen und beendete die erste Halbzeit.

 

Halbzeitstand 0:7

In der Pause haben wir umgestellt und kamen in der Zweiten Halbzeit besser ins Spiel. Unsere Umstellungen haben gegriffen und das Spielgeschehen wurde ausgeglichener.

Wir erspielten uns gute Chancen. Unser Mittelfeld mit Sven Ahrens und Jochen Richter setzte unsere Außenstürmer immer wieder glänzend ein, die dann gefährlich in den Hemdinger 16er flankten. Dann folgten drei Ecken, die leider nichts einbrachten.

Hemdingen machte nicht mehr viel und beschränkte sich auf Konter. Wir versuchten alles um doch noch einen Ehrentreffer zu erzielen, aber es gelang uns nicht.

0:7 war auch das Endergebnis.

 

Fazit

Die erste Halbzeit war eine Katastrophe, die man schnell vergessen sollte. In der zweiten Hälfte waren wir besser aber wir konnten kein Tor erzielen.

 

Kader

Karsten Langeloh, Sefan Allewelt, Jörg Scharf, Sven Ahrens, Jochen Richter, Torsten Schulz,
Michael Herwy, Thomas Urban, Olaf Bartels, Michael Schlick, Torsten Warncke,
Thilo Rentzow, Wolfgang Meier, Christian Franke, Christoph Zimmermann.