Derbysieger

Kreisliga 7: Roland Wedel II – Cosmos Wedel I 4:1 (1:1)

Jawohl, mit 4:1 gewinnen unsere Jungs verdient das Wedeler Stadtderby. Die knapp 100 Zuschauer sahen bei erstem Frühlingswetter zwar kein hochklassiges, aber ein gutes und faires Spiel von beiden Seiten. Unterm Strich gab es auch noch 5 schöne Tore zu sehen und eine tolle Verpflegung in Form von Würstchen und Getränken durch unseren Herbert Meins.

Spielbericht

Die Cosmonauten, welche einige Ausfälle zu beklagen hatten, kamen wesentlich besser ins Spiel und hatten das Mittelfeld zu Beginn im Griff. Ihr Spiel waren deutlich strukturierter, so dass in der 24. Minute die Führung eine logische Folge gewesen war. Dieser Gegentreffer war wohl auch nötig gewesen, denn ab dann lief das bisher passive Roländer Spiel deutlich flüssiger und zwingender. Feriz Bajraktari per Foulelfmeter glich kurze Zeit später zum 1:1 Halbzeitstand aus (28′).

 

Halbzeitstand 1:1

In der 2.Halbzeit reichten ab der 55. Minuten 15 starke Minuten aus, um durch Tore von Hüseyin Ayik (55′), Haci Dogan (59′) und Tugay Hayran (66′) per Kopf die drei Punkte einzufahren.

 

Fazit

Tolles Wetter, tolle Kulisse, tolle Verpflegung, 6. Sieg in Folge und 3 Derbypunkte! Was will das Roländer Herz noch mehr😃?!?

Nächstes Wochenende ist spielfrei, so dass es erst am Freitag , dem 05.04. um 19:30 Uhr mit dem Auswärtsspiel beim TuS Appen von 1947 e.V. weitergeht… ⚽⚽⚽

ForzaRoland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.