Derbytime in Wedel – Roland II holt 6. Sieg in Folge

Roland II holt 6. Sieg in Folge und gewinnt das Lokalderby gegen Cosmos Wedel I. mit 3:1 – Video und Spielbericht

Derbytime – Spielbericht

An diesem Wochenende war in Wedel Derbytime angesagt. Unsere 2. Herren empfing die „Gäste“ von Cosmos Wedelauf dem Kunstrasenplatz der Schulauer Straße in Wedel. Etwas über 100 Zuschauer und das Reporterteam von Elbkick.tv sahen über 90 Minuten eine intensive Partie und einen unterm Strich verdienten Sieg unserer Mannschaft.

 

Im Gegensatz zu den letzten Spielen waren die Roländer von Anfang an im Spiel. Sie schafften es früh, durch einen Fernschuss von Muhammed Hayran in Führung zu gehen (6′).

Leider verloren die Gastgeber im Anschluss etwas die Ordnung. Innenverteidiger Tunahan Hayran musste in der 10. Minute mit einem Cut an der Augenbraue ausgewechselt werden. Roland musste sich daher neu sortieren. In dieser Zeit macht Cosmos ordentlich Druck und kam nach einer Ecke zum verdienten 1:1 Anschlusstreffer (21′).

Unsere Mannschaft fand dann jedoch mit dem Tor zum 2:1 von Salih Bozkurt (24′) schnell auf die Siegerstraße zurück. In der Folge entwickelte sich ein munteres Spiel mit Möglichkeiten auf beiden Seiten.

Die zahlenden Zuschauer und ELBKICK.TV sahen in der 1. Halbzeit ein gutes Kreisligaspiel mit 3 Toren, guter Stimmung und leckerer Bratwurst.

 

Halbzeitstand 2:1

Mit Anpfiff der 2. Halbzeit ging das hohe Tempo weiter. Beide Mannschaften versuchten schnell, den nächsten Treffer zu erzielen. Dabei agierten die Gäste in der Folgezeit im Spielaufbau immer komplizierter. Sie konnten die Roland-Abwehr um Muhammed Hayran, Yasar Ak, Cemal Ayik, Dervis Hayran und Keeper Aytekin Üstündag kaum mehr in Verlegenheit bringen.

Die Roländer Offensive hingegen, angetrieben von Tugay Hayran und Ozan Mutlu, suchte den direkten Weg über die Außen Burak Bayram und Hüseyin Ayik in den Strafraum. Sie versagten jedoch im Torabschluss und ließen gute Torchancen liegen.

Somit dauerte es bis zu 89. Minute, als sich Burak Bayram nach schönem Pass auf der rechten Seite durchsetze und zum 3:1 einnetzte.

 

Fazit

Ein jederzeit fair geführtes Derby endete somit mit einem Sieg für die Mannschaft von Roland II, welche hiermit den 6. Sieg in Folge feiern konnten.

Am nächsten Sonntag wartet nun ein ganz schwerer Brocken:Tus Osdorf 2 ist mit zuletzt 3 Siegen in Folge ebenfalls auf die Erfolgsspur zurückgekehrt und machte mit zu Null Siegen gegen Hetlingen (3:0) und Teutonia II (1:0) zuletzt auf sich aufmerksam. Letzte Saison spielten beide Mannschaften noch gegen den Abstieg, während es dieses Jahr um die Top 5 geht. Ein spannendes Spiel ist somit vorprogrammiert und wir freuen uns auf Euren erneuten Support auf dem neuen Kunstrasenplatz am Bloomkamp.

#ForzaRoland

 

Die Stimmen zum Spiel

Eine Antwort auf „Derbytime in Wedel – Roland II holt 6. Sieg in Folge“

  1. Tolles Lokalderby! Hier trafen zwei sympathische und spielstarke Kreisligamannschaften aufeinander. Ein Leckerbissen für die Zuschauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.