Fischer-Nachfolger gefunden

Olaf Elling wird neuer Trainer unserer Liga-Mannschaft zur Saison 2020/2021. Er tritt damit die Nachfolge von Michael Fischer an, der bekanntlich nach der Saison Trainer in der Oberliga bei Rugenbergen wird. Tim Nesit wird neuer Liga-Manager.

Für Elling, der letzte Saison den HFC Falke II trainierte, ist es eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte. Er trainierte er in der Vergangenheit bereits unsere zweite Mannschaft. Nun trifft er auf einen Großteil seiner ehemaligen Spieler, die in der kommenden Saison in die Liga aufrücken. Weitere Trainerstationen waren u. a. H/R II, der SV Lurup I sowie Altona 93 II, wo er auch einige Jahre dem Vorstand mit angehörte.

Mit Olaf Elling wechselt auch Tim Nesit, der bisherige Team-Manager von Falke II, zu Roland Wedel. Tim wird den Posten des Liga-Managers übernehmen. Für Nesit keine unbekannte
Aufgabe, hatte er diesen Posten bereits erfolgreich bei Germania Schnelsen in der Bezirksliga bekleidet. Nun wird er zusammen mit Elling eine neue schlagkräftige Bezirksliga-Mannschaft formen. Dabei kann er bereits auf feste Zusagen von bisher 17 Spielern aus dem aktuellen Kader der 1. und 2. Mannschaft zählen. Mit weiteren Spielern sind die Gespräche bereits weit fortgeschritten und stehen kurz vor dem Abschluss.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den beiden und heißen das Duo Elling & Nesit herzlich Willkommen beim FC Roland Wedel.

Stephan Kurowski,
1. Vorsitzender

#NurderFCR #FORZARoland #RolandWedel

2 Antworten auf „Fischer-Nachfolger gefunden“

  1. Das ist eine gute Frage. Zunächst wird Anfang August der Oddset-Pokal der Vorsaison zuende gespielt. Die Ligeneinteilung sowie der Rahmenterminkalender für die Saison 2020/21 wurden vom HFV bisher nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.