Michael Fischer ab Sommer neuer Liga-Trainer

Auf der Suche nach einem Nachfolger für die Trainerposition unser Ligamannschaft sind wir fündig geworden. Zur neuen Saison 2019/20 wird Michael Fischer die Leitung unserer FCR Liga-Mannschaft übernehmen. Nach vielen guten Gesprächen konnten wir uns mit ihm auf eine Zusammenarbeit ab Sommer einigen.

 

Obloch geht nach Osdorf

Fischer tritt das Erbe von unserem derzeitigen Trainer Philipp Obloch an, welcher uns im Sommer verlassen wird. Nach zwei Jahren sehr guter Arbeit wechselt P. Obloch zum TuS Osdorf, wo er die Oberliga-Mannschaft übernehmen wird. Natürlich steht er noch bis zum Saisonende an der Linie und wird alles dafür geben, dass wir unsere Saisonziele erreichen. Wir wünschen ihm auf diesem Wege alles erdenklich Gute und viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe. Schon jetzt bedanken wir uns bei ihm für seine wertvolle geleistete Arbeit.

 

In die Zukunft mit Michael Fischer

Nach der Sommerpause übernimmt Michael Fischer das Zepter an der Linie von Coach Obloch. Damit haben alle Beteiligten zum Einen Planungssicherheit. Zum Anderen ist somit das Fundament gelegt, um unsere noch sehr junge Mannschaft weiter zu entwickeln und zu fördern. Michael Fischer besitzt langjährige Erfahrung als verantwortlicher Coach in der Landes- und Oberliga. Dadurch wird er uns bei unserem langfristigen Ziel behilflich sein, in die Landesliga aufzusteigen.

Wir sind überzeugt, mit Michael Fischer, den nächsten Schritt in der Entwicklung unseres Vereins und der Mannschaft machen zu können. Wir freuen uns, dass wir damit den vielen jungen Spielern in unserem Verein, den treuen Fans und Unterstützern eine Perspektive geben können, die über diese Saison hinaus geht.

 

Mit sportlichem Gruß,
Stephan Kurowski
2. Vorsitzender
FC Roland Wedel von 1954 e. V.

Wedel, 04.02.2019

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.