Zweite schlägt SVB

Kreisliga 7, 20. Spieltag: SV Blankenese I – FC Roland Wedel II 0:0 (0:0)

Unsere Zweite gewinnt Ihr erstes Pflichtspiel im Jahr 2019 beim SV Blankenese – Fußball am Platz Waldesruh mit 2:0. Nach einem langen Geduldsspiel konnten wir die Partie durch zwei Standardsituationen zu unseren Gunsten entschieden.

 

Spielbericht

Die Gastgeber verteidigten robust und leidenschaftlich, standen jedoch am Ende mit leeren Händen da. Für uns war es ein absolutes Geduldsspiel, welches erst in der 80. Minute mit einem schönen Freistoßtor durch unseren Capitano Tugay Hayran belohnt wurde. In der Nachspielzeit traf der eingewechselte Feriz Bajraktari per Foulelfmeter zum 2:0. Damit konnte unsere Zweite ihren guten dritten Platz auch im neuen Jahr bestätigen.

Erfreulich war für uns ebenfalls, dass unser Wedeler Junge Ömür Kaplan nach langjährigen Oberliga-Stationen, wie TSV Wedel oder VFL Pinneberg seinen Weg zurück zu seinem Jugendverein Roland Wedel gefunden hat und gegen Blankenese seine ersten 75 Minuten im neuen Trikot absolvieren konnte. Willkommen zurück, Ömür!

Am nächsten Sonntag geht es gegen die Zweite vom HFC Falke e.V.. Wir freuen uns schon.

#ForzaRoland

 

Spielverlauf

  • 58′ Wechsel: Daniel Höfer für Muhammed Sahin
  • 75′ Wechsel: Feriz Bajraktari für Ömür Kaplan
  • 79′ Tor für Roland zum 0:1 durch Tugay Hayran (Freistoß)
  • 81′ Wechsel: Mustafa Yilmaz für Haci Dogan
  • 90’+2′ Tor für Roland zum 0:2 durch Feriz Bajraktari (Elfmeter)

 

Weiterführende Links