Staffeleinteilung Bezirksliga West

Der Spielausschuss des Hamburger Fußballverbandes gab am Freitagnachmittag, den 14.06. die Staffeleinteilung für die Bezirksliga West bekannt. Am 25.06. gab es bereits den ersten Staffeltausch. Nun scheint die Staffel West festzustehen. Insgesamt sind 5 neue Teams dabei.

3 raus, 5 rein

In der vergangenen Spielzeit stieg der Meister Hansa 11 direkt in die Landesliga auf. Auch der Vize-Meister Blau-Weiß 96 konnte aufgrund der Quotenregelung als Zweiter in die Landesliga aufsteigen. Die Schenefelder hatten mit 2,23 Punkten pro Spiel den zweitbesten Punkteschnitt aller Bezirksliga-Zweiten nach dem Oststeinbeker SV mit 2,35 Pkt./Sp. Als einziger Absteiger stand Union 03 fest, nachdem der VfL Pinneberg II und Germania Schnellsen bereits während der Saison zurückgezogen hatten.

Eidelstedt statt Falke

In der ursprünglichen Staffeleinteilung wurde der HFC Falke völlig überraschend aus der Bezirksliga Nord in unsere Staffel West versetzt. Dies machte der HFV allerdings gestern wieder rückgängig und teilte den Absteiger aus der Landesliga Hammonia-Staffel SV Eidelstedt in unsere Staffel West ein. Die Eidelstedter sind alte Bekannte und gehören natürlich in unsere Staffel.

Sport Nord: Mehrere Teams mit Staffeltausch

So erhalten wir allerdings anstelle eines Aufstiegsaspiranten der letzten zwei Jahre aus der Parallelstaffel einen Absteiger aus einer höheren Liga. Nach dem FC Elmshorn, der ebenfalls aus der Landesliga Hammonia abgestiegen ist, haben wir nun zwei Landesligaabsteiger in der Bezirksliga West.

3 Aufsteiger, darunter gleich ein Favorit

Als Aufsteiger kommen der FC Alsterbrüder II aus der Kreisliga 2, Rasensport Uetersen aus der Kreisliga 7 sowie der SV Hörnerkirchen aus der Kreisliga 8 hinzu. Spannend ist ist vor allem die Mannschaft von Raspo Uetersen, welche in der Staffel unserer Zweiten souverän Meister wurde. In 30 Partien gingen die Uetersener 27 mal als Sieger vom Platz und verloren erst zum Saisonende (nach den Meisterfeierlichkeiten) zwei Spiele. Dabei schossen sie unglaubliche 176 Tore und erhielten nur 18 Gegentreffer. Damit ist Raspo drei Jahre in Folge aufgestiegen und es ist zu erwarten, dass auch im nächsten Jahr nicht Schluss ist. Sie werden auch in unserer Spielklasse der Titelfavorit sein.

Die Bezirksliga Staffel West zur Saison 2019/20

Rg.Mannschaft
1.FC Elmshorn(A)
2.SV Eidelstedt(A)
3.Kummerfelder SV
4.SV Lurup
5.FC Roland Wedel
6.Heidgrabener SV
7.SC Sternschanze II
8.Hetlinger MTV
9.SC Pinneberg
10.TBS Pinneberg
11.SC Egenbüttel
12.FC Quickborn
13.SV Lieth
14.FC Alsterbrüder II(N)
15.Rasensport Uetersen(N)
16.SV Hörnerkirchen(N)

(A) = Absteiger aus Landesliga Hammonia

(N) = Neuling = Aufsteiger aus Kreisliga

#ForzaRoland | #NurderFCR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.