Zweite mit 11. Sieg in Folge

Kreisliga 7, 27. Spieltag: FC Roland Wedel II – Teutonia 10 I 3:2 (1:2)

Unfassbar… unsere zweite Mannschaft gewinnt auch gegen Teutonia 10 und erobert sich 3 Spieltage vor Schluss mit dem 11. Sieg in Folge den 2. Tabellenplatz.

Spielbericht

Dabei lag man nach 45 Minuten bereits mit 1:2 zurück, jedoch griffen die Umstellungen von Trainer Bulent Cakar und Capitano Tugay Hayran in der 2. Hälfte, so dass das Spiel auf 3:2 gedreht werden konnte.

Sonay Tamay Hayran erwischte hierbei heute einen Sahnetag und wurde mit 2 direkt verwandelten Freistößen und einer Freistoßvorlage auf Cemal Ayik der Man of the Match. Aber auch die restlichen Spieler mussten heute über ihre Schmerzgrenze hinaus gehen, um die fehlenden Stammspieler Feriz Bajraktari und Ömür Kaplan zu ersetzen und um die 3 Punkte in Wedel zu halten.

Raspo ist Meister

Wir gratulieren an dieser Stelle auch dem diesjährigen Meister der KL7 Rasensport Uetersen 1926 e.V., welche mit der heutigen Teutonia Niederlage auch rechnerisch nicht mehr einzuholen sind und welche ab dem 1.Spieltag die Liga dominierten, keine Schwächen gezeigt haben und souverän nun in die Bezirksliga durchmarschieren.

Arbeitssieg

Nach diesem harten Arbeitssieg können wir nächsten Sonntag nun entspannt zur Meisterfeier nach Uetersen fahren und persönlich gratulieren. Raspo hat seit Gründung ALLE 38 Heimspiele gewonnen und eine unglaubliche Tordifferenz von 257:6 Toren. Mal sehen, wie sich unsere Jungs vor Ort geschlagen geben. Auf jeden Fall freuen wir uns jetzt erst einmal über die heutigen 3 Punkte und nächste Woche auf das nächste Highlight dieser verrückten Saison.

Danke an über 100 Zuschauer!

Vielen Dank auch an die heutigen über 100 Zuschauer. Ihr wart der absolute Wahnsinn wieder und habt der Mannschaft als 12.Mann die nötige Kraft gegeben, um dieses Spiel zu drehen.

Danke + einen schönen Restsonntag noch😁

Weiterführende Links