Rolands Alte schlägt St. Pauli

St. Pauli 1. AH – Roland Wedel 1. AH 1:3

Auswärtssieg unserer Alten bei St. Pauli am Heiligengeistfeld

Nach einem nicht so guten Start nach der Winterpause ging es am Sonntag den 02.04. zu St. Pauli 1. AH. Direkt am Heiligengeistfeld mit der Kulisse des Doms im Hintergrund spielten wir bei schönsten Sonnenschein. Für uns war das Spiel sehr wichtig, um wieder etwas Abstand zum Tabellenende zu gewinnen und den Anschluss an das Mittelfeld zu behalten.

Es begann auch sehr vielversprechend für uns, schon in der 4. Minute schoss Marco Meins das 1:0. In der Folgezeit gab es auf beiden Seiten diverse Chancen, insgesamt für St. Pauli jedoch mehr als für uns.

St. Pauli konnte jedoch keine ihrer Chancen verwerten, da kaum ein Abschluss das Tor traf. Entsprechend blieb es beim 0:1 zur Halbzeit.

Halbzeitstand 0:1

In der zweiten Halbzeit änderte sich nicht viel, die Abschlüsse von St.Pauli trafen zwar öfter das Tor, dann scheiterten sie aber an unserem Torwart.

In der 50. Minute traf dann Sven mit einem schönen Weitschuss zum 0:2.

In der 62. Minute machten wir es dann noch einmal spannend als wir das 2:1 erhielten. Aber schon 6 Minuten später machte erneut Marco Meins das 3:1, bei dem es dann auch blieb.

Fazit

Nach einem schönem Spiel und einer guten Mannschaftsleistung fuhren wir verdient mit 3 Punkten nach Hause.

Tore

  • 0:1 Marco Meins (8′)
  • 0:2 Sven (50′)
  • 1:2 Daniel Temme (62′)
  • 1:3 Marco Meins (68′)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.