Alte Herren – Abschlussbericht

Diesen Abschlussbericht der Alten Herren für die Saison 2019/2020 hat sich wohl niemand so vorgestellt als wir am 30.11.2019 unser letztes Spiel vor der Winterpause hatten. Von der Winterpause ging es direkt in die Corona-Pause und jetzt in die Sommerpause. Nach 8 Monaten haben alle aus der Mannschaft keine Lust mehr auf Pause aber wir müssen weiterhin geduldig sein. Ein Training mit vielen Einschränkungen ist inzwischen erlaubt, aber es ist nicht das gleiche wie sonst.

Diese Saison war bei uns durch Extreme geprägt. Zuerst lief es sehr gut und wir standen nach 3 Spieltagen mit 9 Punkten und 10:1 Toren auf Platz 1. Danach ging es aber leider steil bergab, wir verloren ein Spiel nach dem anderen, mal knapp mal hoch. So fanden wir uns nach 10 Spieltagen mit immer noch 9 Punkten und 14:21 Tore auf Platz 9 wieder. Die letzten 3 Spiele vor der Winterpause konnten wir dann wieder für uns entscheiden und somit eine Kehrtwende schaffen, bevor wir ganz in den Tabellenkeller abrutschten. In der Abschlusstabelle stehen wir jetzt mit durchschnittlich 1,38 Punkten (18 Punkten aus 13 Spielen) auf Platz 8 von 12 Mannschaften.

Momentan stehen aufgrund der Situation weder Freundschaftsspiele auf dem Programm noch gibt es Informationen zur neuen Saison.

Somit bleibt der Alten Herren nur die Möglichkeit allen Fans und Spielern einen schönen Sommer und vor allem gute Gesundheit zu wünschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.