Roland 2. schlägt Appen

Kreisliga 7, 9. Spieltag: FC Roland Wedel II – TuS Appen I 3:1 (1:0)

Unsere Zweite gewinnt an diesem Wochenende verdient mit 3:1 gegen TuS Appen I und fährt den 4. Heimsieg in Folge ein.

 

Spielbericht

Haci Dogan brachte dabei die Roländer bereits früh (3. Minute) auf die Siegerstrasse. Jedoch plätscherte im Anschluss nicht nur der Regen vor sich hin, sondern auch das Spiel. Es war bei nassem Kunstrasen und vor wenigen Zuschauern kein gutes Kreisligaspiel. So dauerte es bis zur 75. Minute als unser Capitano Tugay Hayran sich den Ball bei einem Gästervorstoß schnappte und nach 2 Dribblings überlegt zum 2:0 einnetzte (75′).

Appen kam zwar durch ein Foulelfmeter in der 88. Minute noch zum Anschluss. Hüseyin Ayik stellte jedoch in der Schlussminute mit seinem Tor den 2-Tore-Vorsprung  wieder her. Endstand.

 

Fazit

Die wenigen Zuschauer haben bei Dauerregen kein gutes Spiel zu sehen bekommen, jedoch gibt es auch hierfür 3 Punkte.

Nächsten Sonntag geht es gegen den Tabellenletzten SUS Waldenau, welcher auf den ersten Sieg hofft und somit nicht unterschätzt werden darf.

Erfreulich ist, dass auch unsere Erste ihr Spitzenspiel gegen den SV Lurup-Hamburg von 1923 e.V. gewinnen konnte. Somit können sich unsere Anhänger erneut über ein 6-Punkte-Wochenende freuen.

In diesem Sinne wünschen wir allen ein schönen Sonntag noch & #ForzaRoland

 

Weiterführende Links