Roland II schlägt SC Pinneberg II mit 4:1

4. Spieltag: Roland Wedel II – SC Pinneberg II 4:1 (2:0)

Nach dem unsere Administratoren von dieser Seite auch wieder aus dem Urlaub zurückgekehrt sind, können wir ganz frisch vom heutigen Spiel unserer 2. Herren gegen die Zweite vom SC Pinneberg berichten.

Nach der Derbyniederlage gegen Cosmos Wedel und dem knappen Sieg gegen den Rissener SV in letzter Minute mussten sich die Männer von Coach Tugay Hayran nun endlich steigern, um den Saisonstart nicht komplett zu verschlafen.

So ging man hochmotiviert in das Spiel und gewann dieses auch gegen die Pinneberger Gäste nach 90 Minuten verdient mit 4:1.

In der 1.Halbzeit war es Tugay Hayran mit einem direkten Freistoss noch selbst (26.). Keine 3 Minuten später konnte Osman Avci zum 2:0 erhöhen. Trotz stürmendem Regen ließen sich unsere Roländer nicht beirren und spielten munter weiter.

Halbzeitstand 2:0

Nach dem 3:0 durch Derviş Hayran (69.) ließ man den Gästen nun mehr Raum und musste das 3:1 (74.) hinnehmen. Kurz vor Ende der Partie konnte unser Lastminute-Torschütze gegen Rissen Muhammed Hayran in der 85.Minute den 4:1 Endstand erzielen.

Fazit

Eine Leistungssteigerung und der Wille zum Sieg waren dieses Wochenende deutlich spürbar. In Folge konnten wir nun den 2. Saisonsieg einfahren. Jedoch gilt es weiter auf diese Leistung aufzubauen, da die harten Gegner in den nächsten Wochen noch folgen werden.

#ForzaRoland