Spielvorschau Roland 1. – Rugenbergen 2.

Der Gegner am kommenden Sonntag heißt SV Rugenbergen 2.

Die Zweitvertretung des SVR steht aktuell mit 24 Punkten auf dem 15. Tabellenplatz und muss arg um den Klassenerhalt kämpfen. Dennoch hat Rugenbergen noch 3 Nachholspiele in der Hinterhand. Mit 64 Gegentoren weist das Team von Erik Aden jedoch die drittschlechteste Defensive der Liga auf. Innerhalb der letzten Woche ging man gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf, den SC Sternschanze, und gegen Titelanwärter Nienstedten mit insgesamt 2:8 Toren (2:5 & 0:3) als Verlierer vom Platz.

Die Auswärtsbilanz von Rugenbergen ist ebenfalls nicht berauschend: Nur 3 von 11 Spielen in der Fremde konnte man gewinnen – 8 mal setzte es eine Niederlage.

Wir dagegen haben die letzten 3 Heimspiele alle gewonnen. Die letzte Niederlage vor eigenem Publikum gab es Mitte November gegen HEBC II. Das Hinspiel in Bönningstedt ging mit einem torlosen 0:0 zu Ende. Es wird Zeit, dass Tore fallen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.