Wir trauern um Thomas Dziemba

In der Sommerpause erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Schiedsrichterobmann im Alter von nur 56 Jahren plötzlich verstorben ist.

Nachruf

Thomas Dziemba trat am 12. Mai 1993 als Spieler und Schiedsrichter in unseren Verein ein. Seitdem leitete er mehrere hundert Partien als Schiedsrichter im Namen des FCR. Im Jahr 2000 übernham er dann zudem das Ehrenamt des Schiedsrichterobmanns beim FCR. Damit war er auch Mitglied unseres Vorstandes und übte dieses Amt fast zwei Jahrzehnte lang aus.

Gemeinsam mit seiner Frau Heidi, die als Kassiererin bei fast jedem Heimspiel unserer Herrenmannschaften anwesend war, haben sie unserem Verein viel gegeben. Dafür sind ihnen sehr dankbar.

Wir verneigen uns vor Thomas Lebensleistung und vor seiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit in unserem Verein.

Thomas Dziemba an der Pfeiffe – immer alles im Blick

Am 11. Juli verstarb Thomas Dziemba plötzlich und unerwartet. Er wurde nur 56 Jahre alt. Wir trauern um Thomas und sind in stillem Gedenken bei seiner Frau Heidi und seiner Familie, denen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.