Zurück ins Spiel

Seit heute sind in Schleswig-Holstein wieder Fußballspiele im Außenbereich erlaubt. Leider wissen wir nicht, wann der Hamburger Senat nachzieht und den Spielbetrieb in Hamburg wieder erlaubt, damit die Saison 2020/21 im HFV beginnen kann. Immerhin können wir bereits Freundschaftsspiele in Schleswig-Holstein durchführen.

Unter dem Motto “Zurück ins Spiel” hat der DFB dazu verschiedene Leitfäden veröffentlicht. Neben einem ausführlichen Muster-Hygienekonzept als Leitfaden für den Trainings- und Spielbetrieb im Amateurfußbal hat der DFB zusätzlich allgemeine Hygieneregeln veröffentlicht, die über den Sport hinaus gelten.

Allgemeine Hygieneregeln

  • Bei coronaverdächtigen Symptomen wie Husten und Fieber zu Hause bleiben
  • Einhalten des Mindestabstands (1,5 Meter)
  • Tragen von Mund-Nase-Schutz in allen geschlossenen Räumen
  • Vermeiden von körperlichen Begrüßungsritualen (zum Beispiel Händedruck/Umarmungen)
  • Beachten der Hust- und Nies-Etikette (Armbeuge oder Einmal-Taschentuch)
  • Waschen der Hände mit Wasser und Seife (mindestens 30 Sekunden) oder Desinfizieren der Hände

Grundsätzlich gelten immer die aktuellen, lokal gültigen Verordnungen und Vorgaben.

Weiterführnde Informationen

Diese Kurzversion der Hygieneregeln stehen auch auf der Webseite des DFB zum Download bereit.

Das “MUSTER-HYGIENEKONZEPT Leitfaden für Trainings- und Spielbetrieb im Amateurfußball” steht hier zum Herunterladen bereit.

#NurderFCR #FORZARoland #RolandWedel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.